KURS

Um mit Aikido oder Iaido zu beginnen, braucht es keine speziellen Fähigkeiten.
Wenn dich japanische Kampfkünste interessieren, dann komm einfach zu einem Probetraining und probiere es aus.

zur website

AIKIDO

… wurde um 1920 bis 1930 von Morihei Ueshiba (1883-1969) in Japan entwickelt. Alle Techniken dienen der Verteidigung und es gibt keine Angriffstechniken. Man lernt, seinen Körper richtig zu bewegen, im Gleichgewicht zu halten und richtig zu Atmen.

zur website
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

IAI

Iai ist, kurz gesagt, „die Kunst das Schwert zu ziehen“. In unserem Dojo wird hauptsächlich Muso Shinden Ryu (MSR) Iaido unterrichtet. Iai ist in erster Linie eine mentale Aktivität, dies es erfordert, Ruhe und Konzentration, Wachheit und Bewusstsein im eigenen Handeln zu entwickeln und zu vervollkommnen.

Neu in unserem Dojo ist das regelmäßige Training im Iaijutsu-Stil Ryushin Shouchi Ryu (RSR).

zur website